1-2-3 OBERST

"EIN NEUER STIEL" 

verschoben auf 25.12.2022!



Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Konzertgenusses!

Leider hat sich der Virus als Kulturbanause zu erkennen gegeben und uns einen „Winter wie damals“ (frei nach Sebastian K.) beschert. Wahrlich keine schöne Bescherung. Aber wie hieß es schon in „Ramona“ (Blue Diamonds): „Ein Jahr geht doch so schnell vorbei…………“

Das heißt, der Höhepunkt der Konzertsaison 2021 findet am 25. Dezember 2022 in Langenlebarn statt. Sollte bis dahin eine Gondelbahn in Langenlebarn errichtet werden, könnte man die Wahrscheinlichkeit des Stattfindens mit 105 Prozent bewerten.

Verkaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Wir danken unseren treuen Fans – Euch – sowie unseren Sponsoren und Unterstützern und Unterstützerinnen.

Bis zum näxten Jahr bei einem „Unmasked-Konzert“

Cordialmente
Euer Oberst

1-2-3 Oberst, Foto: Thomas TopfDiese Veranstaltung findet im Florahofsaal in Langenlebarn statt!

Die Welt kommt nicht zur Ruhe:
Ein Virus hält uns im Schwitzkasten, politische Wunderkinder verglühen und der Klimawandel gibt uns den Rest.
Hier kann nur mehr einer helfen: James Bond!

Aber nicht Jederfrau und -mann wollen auf die Hilfe eines ausrangierten, alkohol-kranken und in Stielfragen nicht immer treffsicheren Agenten im Geheimdienst einer nicht mehr ganz so taufrischen Majestät vertrauen angewiesen sein.

Daher hat sich der Oberst dazu entschlossen, seinen musikalischen Vorruhestand, zu beenden, und will nun seine Lösung für die mannigfachen Probleme unserer Zeit vorstellen. Je heißer die Probleme, umso wichtiger wird die Frage des Stiels.

Denn ob Schaufel, Besen, Krampen, Axt, Löffel und Gitarre – für sie alle gilt:

„Der Stiel entscheidet!“

Für seine musikalische Stielberatung am 25. Dezember hat der Oberst einen Bun-ten Strauß langstieliger, musikalischer Pretiosen geflochten, die sich auch im klei-nen Kreis an lauschigen „Black-Out-Nächten“ spielerisch leicht reproduzieren lasssen.

Für das stielgerechte musikalische Backup an diesem unvergleichlichen Abend sorgen in bewährter Manier die stielsicheren, spiel- und klangfreudigen Herren Eins bis Fünf, die in der klassischen 4-3-3 Formation auflaufen werden, um dem Oberst musikalischen Feuerschutz zu gewähren.

Versäumen Sie auf keinen Fall diese unvergleichliche „Nacht des Stiels“ in Langen-lebarn. Heuer ausnahmslos in 2G







Vorverkaufspreise: € 24,- über diese Homepage (auch print@home) / 26,- im allg. Vorverkauf.
(Informationen über Schüler- & Studentenermäßigungen erhalten Sie unter Vorverkauf
Abendkassapreis: € 28,00



HINWEIS:
Die Firma VIAGOGO ist KEINE reguläre Vorverkaufsstelle von TullnKultur, sondern ein Wiederverkäufer, der im Vorfeld der Veranstaltung eingekaufte Tickets zu teilweise völlig überhöhten Preisen weiterverkauft. Bitte unterstützen Sie diese rechtliche Grauzone nicht, sondern wenden Sie sich an die auf dieser Homepage genannten regulären Vorverkaufsstellen.