Erwin steinhauer & Fritz schindlecker

"Österreichische Psycherl-Analyse"

Foto Erwin steinhauerEin kabarettistischer Vortrag von Erwin Steinhauer & Fritz Schindlecker


Zwei Programme zum Preis von einem: in Halbzeit 1 dribbeln sich Erschi und Fritzi durch ihre Kindheit und Jugend. Sissi Stones & Sonnenkönig heißt das Werk, das im heurigen Frühjahr mehrere Wochen in den heimischen Sachbuchcharts sein Wesen trieb und nun als Grundlage für diese heitere Zeitreise dient:
Da wird schwarzweiß fernseh-geschaut.

Die Saupitteln bedrohen das Abendland mit britischer Negermusik. Roosevelt diskutiert mit Stalin über den Langenlebarner Flughafen. Und zum guten Schluss wird Zwentendorf dann aber immerhin doch nicht Tschernobyl.




Foto Fritz SchindleckerNachdem sich das brüllende Gelächter endlich gelegt hat, analysieren nach der Pause die bekannten Austrologen Prof. Steinhauer und Doz. Schindlecker die österreichische Seele. Sie bringen Analysen aus ihrem neuesten Werk Wir sind super! Die österreichische Psycherl-Analyse.

Und verwenden dabei hervorragende Quellen wie Bumstis Tagebuch, kernige Kurz-Briefe, authentisch gefälschte Biographien großer Söhnetöchter und Töchtersöhne und noch viel mehr.

Unter brüllendem Gelächter wird hier jeder austrophobe Nörgler zur ösiophonen Patriotin. Oder, wie es Steinhauer & Schindlecker formulieren würden: Lasst uns alle Gräben zuschütten und darüber eine Brücke bauen!






Foto Wir sind SUPER!"Wir sind SUPER! – Die österreichische Psycherl-Analyse"
Fritz Schindlecker & Erwin Steinhauer

Grüß Gott, wir fragen Sie: Was haben wir der Welt nicht alles gegeben, wir Österreicherinnen und vor allem wir Österreicher? Na? Ja eben: den Radetzkymarsch, das Salzburger Nockerl, den Grünen Veltliner, die Psychoanalyse, den Austromarxismus und Red Bull. Weiters: Kaiserschmarren, LD-Verfahren, Kaplanturbine, Nähmaschine, Rhesusfaktor, Steyrtraktor, Schrödingers Katz, den Heldenplatz, Schiffsschraube und Zweigelttraube. Und was ist der Dank? Null!

Das sagen Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker, zwei international anerkannte Austrologen. Sie analysieren fachkundig unsere alpinen Seelenlandschaften, werfen einen humorvoll-kritischen Blick in die Bundesländer-Seelen und erklären uns unsere liebsten Nachbarn.

Oktober 2016: Neueinstieg auf Platz 4 - 'Bestseller Sachbuch'





Vorverkaufspreise: € 22,50 über diese Homepage (auch print@home) / 24,50 im allg. Vorverkauf

Freie Sitzplatzwahl.
(Informationen über Schüler- & Studentenermäßigungen erhalten Sie unter Vorverkauf
Abendkassapreis: € 27,00



www.erwinsteinhauer.at
www.e-a.at/fritzschindlecker.php