Nadja Maleh

"Placebo"

Foto Nadja Maleh Wer´s glaubt, wird selig! Wer´s nicht glaubt, auch!

Placebo – ein Scheinmedikament ohne Wirkstoff, das dennoch wirkt! Aber warum? Macht IHR Kopf, was SIE wollen oder was man von ihm erwartet? Witzig-boshafte Figuren, samtweiche Chansons und eine erstaunliche Verwandlungskunst – kurz: Nadja Maleh bietet intelligente Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Neueste medizinische Erkenntnisse sagen: Schenken Sie Nadja Maleh Ihren Glauben – dann sind Sie ihn endlich los!

Foto Nadja Maleh

Pressestimmen:

„… Nadja Maleh (Österr. Kabarettförderpreis 2010) bedeutet erstens:
Eine intelligente, vielseitige und witzige Kabarettistin auf der Bühne! Nadja Maleh bedeutet zweitens: Sehenswert von der ersten bis zur letzten Sekunde! Nadja Maleh bedeutet drittens: intelligente Texte, eine gute Mischung an Pointen, sorgfältig und genau gezeichnete Figuren! Und diese Stimme … muss man auch unbedingt gehört haben!”
(Klein & Kunst Online)

„Nadja Maleh in Bestform! Ihre grandiose Gestik und Mimik sind jedes Mal zum Lachen … Das ist Kabarett mit Niveau!”
Wiener Zeitung



„Voll auf Placebo … kaum läßt die Comedienne ihre mit viel Witz und präziser Wandlungsfähigkeit verkörperten Bühnenfiguren antanzen, gibt der Wächter an der Pforte zum Spaßzentrum japsend w.o.!”
Falter

„… Nadja Malehs Liedtexte sind intelligent, wie humorvoll zugleich. Ihre stimmliche Wandlungsfähigkeit und Bandbreite sucht wirklich ihresgleichen … die überbordende Kreativität der Künstlerin wird gebündelt und zu einem Placebo forte aus Musik, Schauspiel und gut getimten Pointen gemischt … Placebo hat volle Wirkung gezeitigt!”
DieKleinkunst

„Mit liebenswertem Charme, schrägen Figuren und sprachlichen Überspitzungen erobert Nadja Maleh auch im neuen Kabarettsolo „Placebo” das Publikum auf Anhieb … Zuckersüße Biester und tolldreiste Dummerln tummeln sich in Malehs geistreich närrischer Frauen-Show. Und es hagelt Hiebe, etwa auf den „migrantigen” Wiener … Auch gesanglich glänzt die brillante Künstlerin, die ihre erste CD präsentierte.”
Kleine Zeitung





Diese Veranstaltung ist auch Teil eines TullnKultur-Abonnements



Vorverkaufspreise: € 21,50 über diese Homepage (auch print@home) / 23,50 im allg. Vorverkauf

Freie Sitzplatzwahl.
(Informationen über Schüler- & Studentenermäßigungen erhalten Sie unter Vorverkauf
Abendkassapreis: € 26,00



www.nadjamaleh.com