Barbara Balldini

"Verkehrstauglich"

Foto Barbara Balldini Vom Kloster auf die Bühne

Geboren wurde Balldini am 5.2.1964 in Tirol als Kind eines norddeutschen Vaters und einer italienischen Mutter. Ihre Kindheit verbrachte sie in einem Kloster in Tirol, ihre Ferien bei ihrer Großmutter in Wien. Es folgte ein sehr bewegter und mitunter unkonventioneller Lebenswandel, u.a. als Elefantenpflegerin im Zirkus.

Die praktizierende Buddhistin war viele Jahre als Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig, danach absolvierte sie in Wien Ihr Studium zur Diplomierten Sexualpädagogin sowie Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.





Foto Barbara Balldini

In mehr als 13 Jahren Berufspraxis hat sie in punkto Erotik & Partnerschaft die gesamte Bandbreite gesehen, gehört und/oder (selbst) erlebt:

Sie kennt die Sehnsüchte und Probleme sowie die unterdrückten Leidenschaften und ausgelebten Phantasien von Herr und Frau Österreicher aus erster Hand.




Dieser Erfahrungsschatz macht sie zu einer der profundesten „SexpertInnen“ Österreichs. Aus einem ihrer Vorträge wurde 2007 eher zufällig ein Kabarett – und dieses vom ersten Tag an ein Publikumshit. Inzwischen ist sie bereits mit ihrem dritten Programm auf Tournee und füllt landauf, landab die Säle.

Ihre Fans lieben sie vor allem wegen ihrer offenherzigen, bodenständigen und direkten Art; weil sie Frauen Selbstbewusstsein gibt und motiviert, zu sich selbst und ihrem Körper zu stehen; und nicht zuletzt, weilsie (indirekt) die Beziehungs- und Lebensqualität vieler Partnerschaften verbessert, indem sie Männern und Frauen auf humorvolle Weise vermittelt, worüber man sonst kaum spricht...

Berufliche Gründe führten sie ins „Ländle“ – wo sie die Liebe auch verwurzelt hat. Neben einem Wohnsitz im Waldviertel tankt sie in Vorarlberg immer wieder Kraft und Inspiration. Wien bezeichnet sie liebevoll als ihre zweite Heimat. Barbara Balldini ist Mutter von drei erwachsenen Kindern. Und sie ist dauerverliebt. 4 Sympathisch, authentisch, tabulos: Balldini in den Medien Als eine der führenden Sexpertinnen Österreichs ist Barbara Balldini eine beliebte Interview-Partnerin zu allen Themen rund um Partnerschaft und Erotik.

Mit Ihrer außergewöhnlichen Stimme sowie ihrem direkten, offenherzigen und sympathischen Auftreten ist sie ein gern gesehener Gast in Zeitungen, Magazinen, Radio und Fernsehen. Durch Ihre langjährige Erfahrung als Sexualpädagogin sowie Ihrer bewegten Lebenserfahrung, weiß sie wovon sie spricht. Ihre Aussagen sind auf den Punkt gebracht, leicht zugänglich und bodenständig – die Botschaft dahinter mitunter feministisch bis provokant, jedoch immer positiv und respektvoll: Sie bleibt stets wertschätzend, ohne ins Ordinäre abzurutschen, wertend zu sein oder Partei für eines der Geschlechter zu ergreifen.

Eine Kritik von "Die Kleinkunst" finden Sie hier.








Diese Veranstaltung ist Teil des Abos Nr. 07



Diese Veranstaltung ist auch Teil eines TullnKultur-Abonnements



Vorverkaufspreise: € 24,50 über diese Homepage (auch print@home) / 26,50 im allg. Vorverkauf

Freie Sitzplatzwahl.
(Informationen über Schüler- & Studentenermäßigungen erhalten Sie unter Vorverkauf
Abendkassapreis: € 29,00



www.balldini.com